, , , , ,

Gilching, Gauting, Berg: SPD im Landkreis Starnberg lädt 2016 zu drei Neujahrsempfängen ein

Traditionell veranstalten die SPD im Landkreis Starnberg sowie ihre Ortsvereine Neujahrsempfänge mit prominenten politischen Rednern. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, unsere Gäste zu sein. Die Termine 2016:

Christian Ude zu Gast beim OV Gilching

Wir freuen uns sehr darüber, mit Christian Ude nicht nur den ehemaligen Münchner Oberbürgermeister, sondern auch einen humorvollen Satiriker begrüßen zu dürfen. Da das vergangene Jahr doch von sehr ernsten politischen Themen geprägt war, wollen wir den Start ins neue Jahr mit heiterer Stimmung und feinem Kabarett begehen.
Freitag, 15. Januar, Einlass um 18:30 Uhr, satirischer Vortrag ab 19:30 Uhr im Gasthof Widmann (Oberer Wirt), Schulstraße 13, Gilching

Heiner Flassbeck zu Gast beim OV Gauting

Heiner Flassbeck, weltweit renommierter Wirtschaftswissenschaftler, wird sich mit einem brandaktuellen Thema befassen: „Europa in der Zerreißprobe – wie schaffen wir das?“. Natürlich geht es dabei um die Flüchtlinge, deren Verteilung und Integration in Europa, darüber hinaus aber auch um den Begriff der Solidargemeinschaft und um die
ökonomischen Fliehkräfte, die an der Europäischen Union zerren.
Heiner Flassbeck, Jahrgang 1950, war im Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) Leiter der Abteilung Konjunktur, im ersten Kabinett von Bundeskanzler Gerhard Schröder beriet Flassbeck als Finanz-Staatssekretär Oskar Lafontaine. Später arbeitete er als Chef-Volkswirt bei der UNO-Organisation für Welthandel und Entwicklung (UNCTAD). Seit seiner Pensionierung gibt der Ökonom den Onlinedienst „Flassbeck-Economics“ heraus.
Sonntag, 17. Januar, 14 Uhr, im Gautinger Kulturzentrum Bosco.

Thomas Beyer zu Gast beim Kreisverband und dem OV Berg

2016: Mit Zusammenhalt und für Integration“: Unter diesem Motto steht die Rede von Dr. Thomas Beyer, mit der er auf das politische Jahr 2016 einstimmen wird. Gemeinsam mit dem Kreisverband Starnberg ist der OV Berg Gastgeber für den Neujahrsempfang am östlichsten Rand des Landkreises, in Höhenrain. Der Ortsteil von Berg kann auf eine lange und ereignisreiche SPD-Tradition zurückblicken.
Prof. Dr. Thomas Beyer (Jahrgang 1963) ist Vorsitzender der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Bayern und saß von 2003 bis 2013 für die SPD im Bayerischen Landtag. Für Thomas Beyer ist eine demokratische Gesellschaft ohne Solidarität und Zusammenhalt nicht denkbar. Dabei spielen derzeit angesichts der vielen Flüchtlinge die ehrenamtlichen Helfer eine wichtige Rolle. Heute haben sich die Motive für ehrenamtliches Engagement, das in der AWO eine lange Tradition hat, verändert: der Wunsch nach Partizipation und Selbstverwirklichung, das Bedürfnis, eigene innovative Gesellschaftsentwürfe einzubringen, bestimmen in unseren Tagen diese Arbeit vor Ort mit.
Sonntag, 31. Januar 2016, 11:00 Uhr, im Gasthof „Alter Wirt“ in Berg-Höhenrain, Wolfratshauserstr. 7, 82335 Berg

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *