Beiträge

, , , , ,

Gilching, Gauting, Berg: SPD im Landkreis Starnberg lädt 2016 zu drei Neujahrsempfängen ein

Traditionell veranstalten die SPD im Landkreis Starnberg sowie ihre Ortsvereine Neujahrsempfänge mit prominenten politischen Rednern. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, unsere Gäste zu sein. Die Termine 2016: Weiterlesen

SPD Gauting: Neujahrsempfang mit Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin

Wir, der SPD Ortsverein Gauting, laden herzlich am 18.01.2015 um 11:00 Uhr zum traditionellen Neujahrsempfang im Schloss Fußberg in Gauting ein. Als besonderen Gast erwarten wir in diesem Jahr unseren Genossen, den renommierten Philosophieprofessor und ehemaligen Kulturstaatsminister im Kabinett von Gerhard Schröder, Julian Nida-Rümelin.

Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin gehört neben Jürgen Habermas und Peter Sloterdijk zu den renommiertesten Philosophen in Deutschland. Er lehrt Philosophie und politische Theorie an der Universität München. Er ist Autor zahlreicher Bücher und Artikel sowie gefragter Kommentator zu ethisch, politischen und zeitgenössischen Themen. Sein Buch “Die Optimierungsfalle. Philosophie einer humanen Ökonomie” löste intensive Diskussionen in Unternehmen über die Rolle der Ethik in der ökonomischen Praxis aus. 2013 stieß er die Debatte zum Akademisierungswahn mit einem Interview in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung an. Dazu erschien im Oktober 2014 bei edition Körber-Stiftung der Essay “Der Akademisierungswahn – Zur Krise beruflicher und akademischer Bildung”. Beim SPD-Bundesparteitag 2009 in Dresden wurde Nida-Rümelin in den Bundesvorstand gewählt. Er ist zudem Mitglied der SPD- Grundwertekommission, Mitglied der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Philosophie.

, ,

Ortsverein Pöcking/Feldafing und SPD Kreisverband Starnberg laden zum Neujahrsempfang

Der SPD-Kreisverband Starnberg und der Ortsverein Pöcking/Feldafing freuen sich, dass in diesem Jahr die Europaabgeordnete Maria Noichl zum Neujahrsempfang kommen wird und zu Fragen der Entwicklung der Europapolitik Stellung nehmen wird.

Dazu möchten die SPD Kreisvorsitzende Julia Ney und der Ortsvereinsvorsitzende von Pöcking/Feldafing, Horst Wiegand, alle Bürgerinnen und Bürger des Starnberger Landkreises recht herzlich einladen.

Der Neujahrsempfang findet statt am Samstag, den 10. Januar 2015 um 11 Uhr im Gasthaus Pölt in Feldafing, Bahnhofstr. 41.

Fürs leibliche Wohl ist gesorgt.

Franz Maget kommt nach Gilching!

Wir freuen uns sehr darüber, den langjährigen Fraktionsvorsitzenden der Bayern SPD und ehemaligen Vizepräsidenten des Bayerischen Landtags, Franz Maget, bei unserem Neujahrsempfang in Gilching begrüßen zu dürfen!

Franz Maget, zweimaliger Kandidat für das Amt des bayerischen Ministerpräsidenten, wird uns in seiner neuen Funktion als Buchautor seine beiden Bücher „Es geht auch anders…“ sowie „Kirche und SPD“ vorstellen und anschließend für eine lockere Frage- und Diskussionsrunde zur Verfügung stehen.

Wann?                 Donnerstag, 15.1.2015, 19 Uhr
Wo?                      Gaststätte Widmann („Oberer Wirt“), Schulstraße 13, 82205 Gilching

Wir würden uns freuen, Sie und Ihre Begleitung mit einem Glas Sekt begrüßen zu dürfen!

,

Neujahrsempfang mit Anselm Bilgri

Im (trotz des warmen Frühlingswetters) gut gefüllten Pfarrstadel begrüßte die Weßlinger Bürgermeisterkandidatin Susanne Mörtl jede Menge Polit-Prominenz aus dem Landkreis zum (leicht verspäteten) Neujahrsempfang 2014. „Die Zukunft ist weiblich“ – um die besonderen weiblichen Fähigkeiten wie Einfühlungsvermögen, Fürsorglichkeit und Solidarität einzubringen und motiviert durch ihren kleinen Enkel hat sie sich entschlossen, die Kandidatur anzunehmen. Sie möchte Bürgermeisterin für Weßling werden, um Sachpolitik, gepaart mit Fairness, im besten sozialdemokratischen Sinn zu praktizieren. Weiterlesen

,

Einladung zum SPD-Neujahrsempfang

Nützliches von Unnützem zu unterscheiden, Gelassenheit und einen klaren Blick auch in Stress-Situationen zu bewahren und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren: Fähigkeiten, die nicht nur für Politiker wichtig sind. Doch wie erreicht man sie? Darüber spricht die Landratskandidatin der SPD Starnberg, Julia Ney, im Rahmen des Neujahrsempfangs mit dem Theologen, Coach und Mediator Anselm Bilgri.

Der Empfang findet am Samstag, den 15. Februar 2014, um 11 Uhr im Weßlinger Pfarrstadel statt. Gemeinsam mit Susanne Mörtl, der Bürgermeisterkandidatin für Weßling, begrüßen wir Sie dort gerne persönlich. Wir alle dürfen uns auf Musik von „Claus Angerbauer und Band“ freuen. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt.

, ,

Neujahrsempfang der SPD Gilching, 30. Januar 2013

Von Sonderflughafen über Bildungsgerechtigkeit und FOS/BOS bis hin zum Friedhof der Versäumnisse und am Ende steht die Erkenntnis: “Der Bayer ist schon was Besonderes – weltweit betrachtet“
Rund 50 Gäste konnte der 1. Vorsitzende der SPD Gilching, Christian Winklmeier, im Schützenhaus zum diesjährigen Neujahrsempfang begrüßen und am Ende waren sich alle einig: der Abend war nicht nur informativ, sondern auch äußerst entspannt und kurzweilig.
Bevor der Gastredner Thomas Herker, 1. Bürgermeister der Gemeinde Pfaffenhofen an der Ilm, von der lebenswertesten Kleinstadt der Welt erzählte, stellten sich die Kandidaten der SPD im Landkreis Starnberg für die Landtags- und Bezirkstagswahl im Herbst 2013 vor.
Tim Weidner, der für den Landtag kandidiert, erinnerte an 150 Jahre SPD in Deutschland. Beim Thema Zukunft unseres Trinkwassers verwies er auf das Bürgerbegehren zum Schutz der kommunalen Wasserversorgung. Zudem forderte Tim Weidner dazu auf, bei der Stimmabgabe im Herbst die Position der jetzigen Landesregierung in Sachen Sonderflughafen Oberpfaffenhofen zu beachten.
weiterlesen auf www.spd-gilching.de

SPD Gilching: Neujahrsempfang mit Thomas Herker

Die Gilchinger SPD lädt ein zum Neujahrsempfang mit dem Bürgermeister der „lebenswertesten Stadt der Welt“. Thomas Herker aus Pfaffenhofen wird uns einige Anekdoten aus seiner Heimatstadt präsentieren.

Grußworte werden zudem von unserem Landtagskandidaten Tim Weidner und unserer Kandidatin für den Bezirkstag, Sissi Fuchsenberger, gehalten.

weiterlesen auf www.spd-gilching.de

,

Neujahrsempfang der SPD im Schloss Seefeld

Die Kreis-SPD und der Seefelder SPD-Ortsverein hatten geladen – und viele kamen ins Alte Sudhaus im Schloss Seefeld. Ortsvorsitzender und Bürgermeisterkandidat Prof. Dr. Martin Dameris konnte zahlreiche Gäste begrüßen: Die Landrätin des Kreises München-Land, Johanna Rumschöttel, die Landtagskandidaten Tim Weidner (Kreis Starnberg), Dr. Herbert Kränzlein (Landsberg/FFB-West)), Dr. Albert Thurner (Kreis Weilheim) und die Bezirkstagskandidatin Elisabeth ‚Sissi‘ Fuchsenberger (Kreis Starnberg), die Landtagsabgeordnete Kathrin Sonnenholzner, Bürgermeisterin Annemarie Detsch aus Planegg sowie den Bundestagskandidaten Michael Schrodi (FFB) und den Kreisvorsitzenden Weilheim-Schongau Christian Lory. Unter den Gästen waren auch Wolfram Gum, Bürgermeister in Seefeld, Evelyn Villing, Kreisvorsitzende der Grünen und Herr Mulert, Vorsitzender der Energiegenossenschaft Fünfseenland. Die Band „Hier und Jazz“, unter Leitung von Peter Schuhmann und mit dem langjährigen Seefelder SPD-Mitglied Sebastian Schmidinger, sorgten zu Beginn und am Ende des Empfangs mit fetzigen Rhythmen für den musikalischen Rahmen.
Weiterlesen

, , ,

Im Januar laden wir zu 3 Neujahrsempfängen

Die SPD Kreisverband Starnberg wünscht ein glückliches, gesundes und erfolgreiches neues Jahr!
Wir haben die Weihnachtsfeiertage genutzt, um Kraft zu tanken für die uns bevorstehenden großen Aufgaben, denn im vor uns liegenden Superwahljahr 2013 steht für uns Sozialdemokraten politisch viel auf dem Spiel: Um den Politikwechsel zu schaffen, werden wir alle gemeinsam mit anpacken.
Dazu laden wir gleich im Januar herzlich zu drei SPD Neujahrsempfängen im Landkreis ein, jeder mit interessanten Hauptrednern und unterschiedlichen Schwerpunkten:
Weiterlesen