Film: „Tangerines – Mandarinen“

Einladung zum Nachholtermin der Filmreihe „70 Jahre Frieden“
Mittwoch, 23. März 2016, 20 Uhr
„Tangerines – Mandarinen“, EST 2014, 87 Min. Regie: Zaza Urushadze, mit Lembit Ulfsak

Ein eindringliches Plädoyer für die Menschlichkeit. Ivo, ein Mandarinenanbauer, nimmt in seinem Haus im Grenzgebiet zwei verletzte Kämpfer zweier verfeindeter Volksgruppen auf. Er pflegt sie nicht nur körperlich, sondern auch seelisch gesund. Es gelten die Regeln der Menschlichkeit, der Vergebung und der gegenseitigen Unterstützung.
Einführung und Diskussion: Thomas Lochte
Kino Breitwand Starnberg, Wittelsbacherstraße 10
Kartenreservierung: 08151 971800
oder starnberg@breitwand.com

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.