, , , , ,

Gilching, Gauting, Berg: SPD im Landkreis Starnberg lädt 2016 zu drei Neujahrsempfängen ein

Traditionell veranstalten die SPD im Landkreis Starnberg sowie ihre Ortsvereine Neujahrsempfänge mit prominenten politischen Rednern. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, unsere Gäste zu sein. Die Termine 2016: Weiterlesen

,

Podiumsdiskussion: Wie durchlässig ist das bayerische Schulsystem wirklich?

Das bayerische Schulsystem: Viele Wege führen ans Ziel?

Das bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst propagiert, dass durch die gegebene Durchlässigkeit des bayerischen Schulsystems jede Schülerin/jeder Schüler einen individuellen Bildungsweg ermöglicht.

Es sagt, mit jedem erreichten Abschluss steht der Weg zum nächsthöheren schulischen Ziel offen. Nach dem Prinzip der Durchlässigkeit ermöglicht jede weiterführende Schule den mittleren Schulabschluss. Die erste Schulwahl nach der Grundschule bedeutet daher keine abschließende Entscheidung über die schulische Laufbahn des Kindes. Weiterlesen

Franz Maget kommt nach Gilching!

Wir freuen uns sehr darüber, den langjährigen Fraktionsvorsitzenden der Bayern SPD und ehemaligen Vizepräsidenten des Bayerischen Landtags, Franz Maget, bei unserem Neujahrsempfang in Gilching begrüßen zu dürfen!

Franz Maget, zweimaliger Kandidat für das Amt des bayerischen Ministerpräsidenten, wird uns in seiner neuen Funktion als Buchautor seine beiden Bücher „Es geht auch anders…“ sowie „Kirche und SPD“ vorstellen und anschließend für eine lockere Frage- und Diskussionsrunde zur Verfügung stehen.

Wann?                 Donnerstag, 15.1.2015, 19 Uhr
Wo?                      Gaststätte Widmann („Oberer Wirt“), Schulstraße 13, 82205 Gilching

Wir würden uns freuen, Sie und Ihre Begleitung mit einem Glas Sekt begrüßen zu dürfen!

Energiewende – wie geht’s weiter?

Die Gilchinger SPD lädt ein zu einer Veranstaltung zum Thema „Energiewende – wie geht’s weiter?“! Diese findet statt am Donnerstag, den 18.09.14, im Gasthof Widmann („Oberer Wirt“; Schulstraße 13). Beginn: 19:30 Uhr

Mit der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes vom 27.6.14 will Bundeswirtschaftsminister Gabriel einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung einer erfolgreichen Energiewende gehen. Unser Bundestagsabgeordneter Klaus Barthel wird begründen, warum er dieser Novelle seine Stimme gegeben hat und warum er der Meinung ist, dass diese die Energiewende unterstützt. Der Gründer des Energiewendevereins im Landkreis Starnberg, Hans-Wilhelm Knape wird dahingegen vorstellen, warum er die Novelle kritisch sieht und welche Handlungsmöglichkeiten vor Ort bestehen, um die Energiewende trotzdem unterstützen zu können.

weiterlesen auf www.spd-gilching.de

, , ,

Herzlichen Glückwunsch!

Im Namen der SPD im Landkreis Starnberg gratuliere ich Manfred Walter, Bürgermeister von Gilching, sehr herzlich zu dem überragenden Ergebnis. Christel Muggenthal aus Woerthsee ist verdient in der Stichwahl und wird ebenso überzeugend in zwei Wochen das Rathaus erobern.
Ein großes Kompliment allen Bürgermeisterkandidatinnen und -kandidaten, für den hervorragenden Einsatz und ihr großes Engagement für die SPD.
Doch wir alle konnten diese Leistung nur bringen, weil wir eine motivierte, schwungvolle SPD erlebt haben. Auch ganz persönlich möchte ich mich an dieser Stelle bedanken: Bei allen Listenkandidaten, unseren Mitgliedern, bei den Unterstützer und besonders bei den Wählern, die mit uns für die sozialdemokratischen Ziele im Landkreis gekämpft haben.

Julia Ney

, , , , ,

Morgendliche Weihnachtsbescherung am S-Bahnsteig

Julia Ney, die frisch gekürte SPD-Landratskandidatin, verteilt in der kommenden Woche ganz spezielle Julia-Ney-Weihnachtsplätzchen morgens an den S-Bahnhöfen:

  • Am Montag, den 16.12. um 7 Uhr in Gilching-Argelsried,
  • am Dienstag, den 17.12. um 6:30 Uhr in Starnberg-See
  • am Mittwoch, den 18.12. um 7 Uhr in Gauting
  • und am Donnerstag, den 19.12. um 7 Uhr in Herrsching.

Unterstützt wird sie dabei von den Mitgliedern der jeweiligen Ortsvereine, in Starnberg und Gauting von den Bürgermeisterkandidaten.

 

SPD Gilching: Mitgliederversammlung am 21.11.2013

Die Gilchinger SPD lädt ein zur Mitgliederversammlung des Ortsvereins. Nach der erfolgreichen Nominierung unseres Bürgermeisterkandidaten Manfred Walter soll nun eine schlagkräftige Gemeinderatsliste aufgestellt werden. Die Sitzung findet statt am Donnerstag, den 21.11.2013 und beginnt um 19 Uhr.

weiterlesen auf www.spd-gilching.de

, ,

Neujahrsempfang der SPD Gilching, 30. Januar 2013

Von Sonderflughafen über Bildungsgerechtigkeit und FOS/BOS bis hin zum Friedhof der Versäumnisse und am Ende steht die Erkenntnis: “Der Bayer ist schon was Besonderes – weltweit betrachtet“
Rund 50 Gäste konnte der 1. Vorsitzende der SPD Gilching, Christian Winklmeier, im Schützenhaus zum diesjährigen Neujahrsempfang begrüßen und am Ende waren sich alle einig: der Abend war nicht nur informativ, sondern auch äußerst entspannt und kurzweilig.
Bevor der Gastredner Thomas Herker, 1. Bürgermeister der Gemeinde Pfaffenhofen an der Ilm, von der lebenswertesten Kleinstadt der Welt erzählte, stellten sich die Kandidaten der SPD im Landkreis Starnberg für die Landtags- und Bezirkstagswahl im Herbst 2013 vor.
Tim Weidner, der für den Landtag kandidiert, erinnerte an 150 Jahre SPD in Deutschland. Beim Thema Zukunft unseres Trinkwassers verwies er auf das Bürgerbegehren zum Schutz der kommunalen Wasserversorgung. Zudem forderte Tim Weidner dazu auf, bei der Stimmabgabe im Herbst die Position der jetzigen Landesregierung in Sachen Sonderflughafen Oberpfaffenhofen zu beachten.
weiterlesen auf www.spd-gilching.de

SPD Gilching: Neujahrsempfang mit Thomas Herker

Die Gilchinger SPD lädt ein zum Neujahrsempfang mit dem Bürgermeister der „lebenswertesten Stadt der Welt“. Thomas Herker aus Pfaffenhofen wird uns einige Anekdoten aus seiner Heimatstadt präsentieren.

Grußworte werden zudem von unserem Landtagskandidaten Tim Weidner und unserer Kandidatin für den Bezirkstag, Sissi Fuchsenberger, gehalten.

weiterlesen auf www.spd-gilching.de

, , ,

Im Januar laden wir zu 3 Neujahrsempfängen

Die SPD Kreisverband Starnberg wünscht ein glückliches, gesundes und erfolgreiches neues Jahr!
Wir haben die Weihnachtsfeiertage genutzt, um Kraft zu tanken für die uns bevorstehenden großen Aufgaben, denn im vor uns liegenden Superwahljahr 2013 steht für uns Sozialdemokraten politisch viel auf dem Spiel: Um den Politikwechsel zu schaffen, werden wir alle gemeinsam mit anpacken.
Dazu laden wir gleich im Januar herzlich zu drei SPD Neujahrsempfängen im Landkreis ein, jeder mit interessanten Hauptrednern und unterschiedlichen Schwerpunkten:
Weiterlesen